Home > Allgemeines, Technik > Der Tod der Festplatte

Der Tod der Festplatte

Das ist für viele das worst-case-Szenario. Man sieht ja auch so schlecht in die Dinger rein. Wie lange halten die eigentlich? Meistens ist der PC veraltet, bevor die Festplatte ihren Geist aufgibt. Andererseits kann man alte Platten ja auch noch als Zweitplatte oder für ein externes Laufwerk verwenden.

Mit CrystalDiskInfo können der eigenen Platte ohne Schwierigkeiten Informationen entlockt werden, z.B. zur Betriebstemperatur oder zur Gesamtlaufzeit. Das Tool ist kostenlos erhältlich und ziemlich einfach zu bedienen. Weitere Infos gibt es hier, zum Download geht es hier (unter dem Punkt CrystalDiskInfo).

Allgemeines, Technik Beitrag drucken

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks